Biergartenzeit ist doch die schönste Zeit!

 

Was wäre München ohne seine Biergärten? Ob Augustiner, Chinesischer Turm, Taxis- oder Hirschgarten – es gibt unzählige solcher lauschiger Plätzchen, an denen man in der Sonne seine Maß und ein halbes Hendl genießen kann. Wer die Wahl hat, hat auch in München die Qual. In welchen der über 1.000 Biergärten soll es denn nur gehen? Wir haben die Antwort: Lassen Sie sich einfach mal vom Biergartenfahrplan inspirieren. Einfach am Sendlinger Tor in U-Bahn oder Tram einsteigen und dann direkt hinfahren lassen ins Paradies der Bayern!